Ihr neues Zuhause im Odenwald

Im Odenwald wohnt es sich nicht nur wunderschön was die Landschaft und Umgebung betrifft, sondern auch vergleichsweise günstig. Hier finden Sie eine kleine Übersicht über die aktuelle Wohnungssituation in Grasellenbach.

Ortsteil Gras-Ellenbach

Bürgermeister-Maurer-Str. 1
Im Gemeindewohnhaus in der Bürgermeister-Maurer-Str. 1 befinden sich 6 Wohnungen mit je 60 - 70 m² Wohnfläche. Die Miete je Wohnung beträgt ca. 3,50 - 4,50 €/m²  Wohnfläche. Es befinden sich jeweils zwei Wohnungen mit Balkonen im Erdgeschoss und im 1. Obergeschoss. Die Dachwohnungen haben keinen Balkon. Jede Wohnung hat einen Kellerraum. Stellplätze/Garagen/Carports sind ebenfalls vorhanden. Das Haus hat eine Zentralheizung (Pellets) und ist seit 2014 wärmegedämmt. Am Haus direkt befindet sich ein Spielplatz. Es liegt am Bebauungsrand und man ist somit schnell im Grünen. Einkaufsmöglichkeiten im Ort vorhanden. Busverbindungen nach Fürth, Heppenheim, Wald-Michelbach, Weinheim.
 
Bürgermeister-Maurer-Str. 5
Im Gemeindewohnhaus in der Bürgermeister-Maurer-Str. 5 befinden sich 6 Wohnungen mit je 70 - 75 m² Wohnfläche. Die Miete je Wohnung beträgt ca. 3,50 -4,50 €/m² Wohnfläche. Es befinden sich jeweils zwei Wohnungen mit Balkonen im Erdgeschoss und im 1. Obergeschoss. Die Dachwohnungen haben keinen Balkon. Jede Wohnung hat einen Kellerraum. Stellplätze/Garagen/Carports sind ebenfalls vorhanden. Das Haus hat eine Zentralheizung (Pellets) und ist seit 2015 wärmegedämmt.    Am Haus direkt befindet sich ein Spielplatz. Das Haus liegt am Bebauungsrand und man ist schnell im Grünen. Einkaufsmöglichkeiten im Ort vorhanden. Busverbindungen nach Fürth, Heppenheim, Wald-Michelbach, Weinheim.
 
Siegfriedstr. 23
Die Wohnungen befinden sich in der denkmalgeschützten, ehemaligen Schule von Gras-Ellenbach. Im Haus befinden sich 2 Wohnungen im 1. Obergeschoss mit je 85 - 93 m². Der Mietpreis beträgt ca. 5,-- €/m². Weitere Räume im Erdgeschoss des Hauses werden von verschiedenen ortsansässigen Vereinen genutzt. Jede Wohnung hat einen geräumigen Speicher und einen Keller als auch Stellplätze. Seit Herbst 2005 wird dieses Gebäude durch eine Fernwärme Holzhackschnitzelheizung beheizt. Das Haus liegt zentral, Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nachbarschaft. Busverbindungen nach Fürth, Heppenheim, Wald-Michelbach, Weinheim. Das Gebäude wurde Ende 2001, nach größeren Renovierungsarbeiten bezugsfertig.

Ortsteil Wahlen

Am Kindergarten 4
Das Wohnhaus liegt in direkter Nachbarschaft zum Kindergarten und zum Neubaugebiet „Heckelswies“. Es befinden sich zwei Wohnungen im Haus. Eine davon im 1. Obergeschoss. Die zweite im Erdgeschoss. Die Wohnungen haben eine Größe zwischen 85 und 93 m². der Mietpreis je Quadratmeter Wohnfläche beträgt 5,--€. Das Zweifamilienhaus wird mit einer Zentralölheizung beheizt. Einkaufsmöglichkeiten sind vorhanden. Ein größerer Einkaufsmarkt befindet sich im benachbarten Affolterbach.

Ortsteil Hammelbach

Schulstraße 20
Im Ortskern von Hammelbach liegt das denkmalgeschützte Schultheißenhaus. Die Gemeinde hat hier 3 gemütliche Wohnungen vermietet. Die Dachgeschosswohnung hat eine Größe von 64 m². Die beiden Wohnungen im 1. Obergeschoss sind zwischen 47 und 54 m² groß. Der Preis je Quadratmeter Wohnfläche beträgt 5,--€. Das Haus wurde 1999/2000 umgebaut und renoviert. Geheizt wird mit einer Zentralölheizung. Im Erdgeschoss befinden sich das Motorradmuseum und das Trauzimmer der Gemeinde Grasellenbach. Ein Jugendraum ist im Kellergeschoss. Stellplätze befinden sich hinter dem Haus Aciher Cent, schräg gegenüber. Busverbindungen nach Fürth, Heppenheim, Wald-Michelbach, Weinheim.
 
Weschnitzquellenweg 1
Das Gebäude ist zentral in Hammelbach gelegen. Das Haus hat 3 Wohnungen, die sich im 1. und 2. Obergeschoss befinden. Zwei Wohnungen haben Balkone. Zu den Wohnungen gehört jeweils ein Kellerraum und Stellplätze. Im Kellergeschoss sind die Feuerwehrgaragen integriert. Die Wohnungen haben Größen zwischen 84 und 90 m², die dritte 40 m². Der Mietpreis je Quadratmeter Wohnfläche beträgt 5,--€. Geheizt wird mit einer Zentralölheizung. Busverbindungen nach Fürth, Heppenheim, Wald-Michelbach, Weinheim 

Zur Zeit sind alle Gemeindewohnungen vermietet